pcwissen.net

Kategorie Sicherheit

Windows XP, Vista, 7: Alle Archivdateien öffnen

Zip-Archive lassen sich mit Bordmitteln oder gängigen Tools leicht durchsuchen. Aber bei anderen Archiven gelingt das nicht. Sie suchen ein Werkzeug, um etwa auch in MSI-Dateien direkt auf Inhalte zuzugreifen und einzelne Dateien ohne Installation zu extrahieren. TIPP: Neben zahlreichen und teils kostenpflichtigen Werkzeugen für die Arbeit mit Archiven bietet die Freeware »Universal Extractor« eine […] so geht's...

Windows 98, ME, 2000, XP, 2003, Vista, 7: Papierkorb mit erweiterten Löschfunktionen einsetzen

Wenn Sie den Papierkorb von Windows leeren, haben Sie immer ein flaues Gefühl im Magen. Sie fürchten, dabei versehentlich doch noch benötigte Dateien zu entsorgen. Allerdings können Sie den Windows-Papierkorb standardmäßig nur komplett leeren. Sonst müssen Sie ihn erst öffnen und die Dateien vor dem Löschen manuell auswählen. Sie suchen eine komfortablere Lösung. Tipp: Das […] so geht's...

Windows XP, Vista, 7: Problem- und Fehlerberichte abschalten

Nach einem Programm- oder Systemabsturz fragt Windows oft, ob es Daten zu diesem Problem an Microsoft senden soll. Das lehnen Sie immer ab. Außerdem liefert die Suche nach Problemlösungen meistens keine echte Hilfe. Deshalb wollen Sie diese Problem- und Fehlerberichte von vornherein deaktivieren. Die Vorgehensweise unterscheidet sich je nach verwendeter Windows-Version. Generell schalten Sie aber […] so geht's...

Windows XP, Vista, 7: Letzten Dateizugriff nicht speichern

Das Dateisystem NTFS protokolliert den Zeitpunkt jedes Dateizugriffs. Sofern Sie selbst nach Zeitangaben von Dateien suchen, interessiert Sie jedoch lediglich, wann die Datei angelegt oder zuletzt geändert worden ist. Da Sie die Zugriffszeiten nicht benötigen, möchten Sie diese für Sie überflüssige Funktion vom Dateisystem abschalten. TIPP: Dazu tippen Sie »regedit« in das Eingabefeld vom Startmenü […] so geht's...

Windows Vista, 7: Windows-Lizenzschlüssel schnell auslesen

Bei der Arbeit mit mehreren Rechnern wissen Sie nicht mehr, welche Lizenz auf welchem Rechner läuft. Für eine Neuinstallation benötigen Sie aber die richtige Zuordnung. Sie möchten daher wissen, wie Sie den verwendeten Lizenzschlüssel einer laufenden Installation ermitteln können. Für jeden Rechner sollten Sie die Installations-CD und die Windows-Lizenz sorgfältig und getrennt aufbewahren, um für […] so geht's...

Windows 7: Wiederherstellungspunkt analysieren

Wie schon seine Vorgängerversion erzeugt auch Windows 7 in regelmäßigen Abständen Wiederherstellungspunkte, damit Sie im Problemfall einen früheren Systemzustand rekonstruieren können. Vor dem Einspielen eines Wiederherstellungspunktes möchten Sie gern wissen, welche Anwendungen davon betroffen sind. Öffnen Sie »Start | Alle Programme | Zubehör | Systemprogramme | Systemwiederherstellung«. Eventuell müssen Sie diese Anweisung durch Auswahl eines […] so geht's...

Windows Vista, 7: Persönliche Metadaten aus Dateien aufspüren und entfernen

Durch Kamerainformationen bei Fotoaufnahmen oder Zusatzinfos zahlreicher Anwendungen gelangen persönliche Daten in die erweiterten Dateiinformationen und damit auf die Festplatte. Bevor Sie nun Dateien wie etwa Fotos auf Flickr veröffentlichen, wollen Sie diese persönlichen Informationen prüfen und eventuell bereinigen. Sie möchten wissen, wo Sie das am besten erledigen. Im Windows Explorer können Sie nicht nur […] so geht's...

Windows: Benutzerkontensteuerung individuell einsetzen

Seit Vista hat sich die neue Benutzerkontensteuerung (UAC) zum vieldiskutierten Windows-Feature entwickelt. Das liegt vor allem daran, dass Vista dabei nur das Alles-oder-Nichts-Prinzip kennt. Der Anwender kann die Benutzerkontensteuerung entweder nutzen oder abschalten. Sie fragen sich nun, ob Windows 7 in dieser Hinsicht  immer noch so brutal agiert. Die gute Nachricht lautet nein. Unter Windows […] so geht's...

Seite 1 von 1912345678910...Letzte »