Windows 7: Korrekte Pfadnamen ermitteln

Windows 7 nennt Ordner nicht immer bei ihrem richtigen Namen. So nutzt es die Bezeichnung »Programme« für das Verzeichnis, in dem standardmäßig alle Anwendungen installiert werden. Tatsächlich verbirgt sich dahinter aber meist »C:\Program Files«. Sie möchten diesen Pfadnamen etwa zur Konfiguration von automatischen Backup-Programmen ermitteln können. Tipp: Öffnen Sie den Windows Explorer mit [Win]+[E]. In […] so geht's...

Windows 7: »Aero Snap« deaktivieren

Wenn Sie ein Fenster an den Rand vom Desktop verschieben, ändert Windows die Fenstergröße automatisch, um die Bildschirmfläche optimal zu nutzen. Falls Ihnen das öfter aus Versehen passiert, nervt die grundlegend praktische Funktion »Aero Snap«. Sie suchen deshalb einen Weg, um sie zu deaktivieren. Tipp: Dazu öffnen Sie »Start | Systemsteuerung« und klicken nacheinander auf […] so geht's...

Windows XP, Vista, 7: Problem- und Fehlerberichte abschalten

Nach einem Programm- oder Systemabsturz fragt Windows oft, ob es Daten zu diesem Problem an Microsoft senden soll. Das lehnen Sie immer ab. Außerdem liefert die Suche nach Problemlösungen meistens keine echte Hilfe. Deshalb wollen Sie diese Problem- und Fehlerberichte von vornherein deaktivieren. Die Vorgehensweise unterscheidet sich je nach verwendeter Windows-Version. Generell schalten Sie aber […] so geht's...

Windows XP, Vista, 7: Windows Explorer um nützliche Funktionen erweitern

Für die Dateiverwaltung arbeiten Sie viel mit dem Windows Explorer. Darin vermissen Sie aber noch die eine oder andere nützliche Funktion. Sie möchten wissen, wie und womit Sie die Funktionalität noch erweitern können. Eine sehr praktische Shell-Extension für den Windows Explorer ist Filerfrog und wird mittlerweile sogar als Freeware angeboten. Den kostenlosen Download des Werkzeugs […] so geht's...

Windows XP, Vista, 7: Letzten Dateizugriff nicht speichern

Das Dateisystem NTFS protokolliert den Zeitpunkt jedes Dateizugriffs. Sofern Sie selbst nach Zeitangaben von Dateien suchen, interessiert Sie jedoch lediglich, wann die Datei angelegt oder zuletzt geändert worden ist. Da Sie die Zugriffszeiten nicht benötigen, möchten Sie diese für Sie überflüssige Funktion vom Dateisystem abschalten. TIPP: Dazu tippen Sie »regedit« in das Eingabefeld vom Startmenü […] so geht's...

Windows 7: Alle Laufwerke im Explorer anzeigen

Manchmal ist ein Laufwerk im Explorer nicht sichtbar, obwohl es vorhanden ist. Sie möchten wissen, woran das liegt und wie der Fehler zu beheben ist. Ursache dieses Effekts ist wahrscheinlich die standardmäßig aktivierte Option zum Ausblenden leerer Laufwerke. Dieses Verhalten ist von Windows beabsichtigt und soll für mehr Übersicht sorgen, weil etwa leere Laufwerke eines […] so geht's...

Windows Vista, 7: Größte Dateien aufspüren

Sie fahnden nach den größten Platzfressern in einer bestimmten Ordnerstruktur. Im Explorer bedeutet diese Recherche mühsame Handarbeit. Sie suchen eine Tool oder eine Methode, mit der Sie einfacher die größten Dateien eines Laufwerks oder Unterordners bestimmen können. Seit Vista ist diese Aufgabe auch mit Bordmitteln von Windows komfortabel möglich. Dafür verwenden Sie die Windows Powershell, […] so geht's...

Windows XP, Vista, 7: Dokumentreste von Office bequem beseitigen

Wenn ein Office-Dokument nicht korrekt geschlossen wird, bleibt eine temporäre Datei auf dem System zurück, deren Name mit einer Tilde beginnt. Gelegentlich löschen Sie manuell diesen Datenmüll. Sie möchten sich diese Arbeit gern erleichtern. Beim Öffnen eines Dokuments erzeugen Word und Co. temporäre Dateien für ihre Arbeit, für Sicherungskopien und die Inhalte der Zwischenablage. Das […] so geht's...

Seite 2 von 20612345678910...203040...Letzte »